Dreharbeiten in der Notfallambulanz:
„Hallo, Deutschland“

Was passiert nachts in der Notaufnahme einer Kinderklinik, fragte sich die Redaktion des ZDF-Magazins „Hallo, Deutschland" und besuchte in einer Freitagnacht die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen. Dr. Anna Theresa Hoffmann hatte Dienst und wurde von 22.00 Uhr bis drei Uhr nachts von einem Kamerateam des Senders begleitet. „Eine neue und vor allem spannende Erfahrung", sagt die angehende Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde. Der Rettungswagen brachte ein hochfiebriges Mädchen in die Notfallambulanz, die Eltern eines fünfwöchigen Säuglings sorgten sich ebenso um ihr Kind wie eine Mutter mit einem vierjährigen Mädchens, das unter starkem Bauchweh litt - einige Beispiele aus jener Nacht, in der auch Schwester Susanne Kwiatkowski in der Notfallambulanz Dienst hatte. Sie könne den Film unter nachfolgendem Link ansehen: Nachts-in-der-Kinder-Notaufnahme.
Home Sitemap
Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591